TimeWaver Frequency Therapie

Die Medizin von morgen:

TimeWaver Frequency kombiniert die Informationsfeld-Medizin mit dem Besten aus der Frequenztherapie. Zusammen mit dem portugiesischem Arzt Nuno Nina und dem deutschen Physiker Marcus Schmieke wurden sehr gezielte Heilfrequenzen im Mikrostrombereich entwickelt.

Der TiemeWaverFrequency bietet völlig neue Möglichkeiten in der Mikrostrom- und Frequenztherapie. Das System umfasst das gesamte Therapieprotokoll nach Nuno Nina mit 130.000 Frequenzen zur systemischen und ganzheitlichen Anwendung.

Unter Frequenztherapie versteht man allgemein die Behandlung des Körpers mit technisch erzeugten Schwingungen und Strömen.

Dies sind die Möglichkeiten, des TimeWaverFrequency:

  • Systemische Therapie
  • Mikrostrom-Therapie
  • CranialeElektro_Stimulation
  • Galvanischer Feinstrom-Therapie
  • Transcraniale Elektro-Stimulation
  • Frequenz-Therapie

 


Hinweis:
Wissenschaft und Schulmedizin erkennen die Existenz von Informationsfeldern und deren hier aufgeführte medizinische Bedeutung nicht an. Informationsfeldmedizin bezieht sich nicht auf den physischen Körper, sondern wirkt ausschließlich im Informationskörper des Menschen. Ihr Ziel ist nicht die Erkennung, Linderung oder Verhütung von Krankheiten. TimeWaver Med ersetzt nicht den Gang zum Arzt oder Therapeuten. TimeWaver Med analysiert im Informationsfeld auch mögliche Zusammenhänge mit Krankheiten. Ob dies eine relevante physiologische Wirkung für den Betroffenen hat, ist im Rahmen der Therapiehoheit des jeweiligen Therapeuten zu entscheiden.