Bioenergetische Diagnose

Die Quantenphysik hat der Menschheit eine völlig neue Sicht auf die Welt eröffnet. Sie zeigt, dass ALLES was existiert, aus Schwingungen besteht. Jedes Organ besitzt ein eigenes Schwingungsmuster. Innere und äußere Einflüsse sind in der Lage, diese Muster und somit die Funktionen der Organe zu beeinträchtigen.

Die Raumfahrt nutzt diese Erkenntnisse und hat zur Aufzeichnung und Überprüfung des aktuellen Gesundheitszustandes spezielle Messgeräte und Messverfahren entwickelt. DeltaScan ist eines dieser bioenergetischen Analyseverfahren. 

Für Therapeut und Patient wird durch eine bildhafte Darstellung der energetische Zustand der Organe sichtbar und transparent gemacht. Das Fließen der Lebens-Energie entscheidet über Wohlbefinden, Gesundheit und Harmonie sowohl auf der körperlichen, geistigen und seelischen Ebene. Bisher bieten nur wenige Praxen dieses einzigartige und zukunftsweisende Verfahren an.

Möglichkeiten und Anwendungen

  • Kurzmessung von einzelnen Organ 
  • umfassende Ganzkörperanalyse
  • Messungen als Gesundheitscheck
  • Kontrollmessung des Therapie-Erfolges
  • Austestung von Unverträglichkeiten (Nahrungsmittel, Pollen, Kosmetik, Tiere u.a)

 

Hinweis: Wissenschaft und Schulmedizin erkennen die Existenz von Informationsfeldern und deren hier aufgeführte medizinische Bedeutung nicht an. Informationsfeldmedizin bezieht sich nicht auf den physischen Körper, sondern wirkt ausschließlich im Informationskörper des Menschen. Ihr Ziel ist nicht die Erkennung, Linderung oder Verhütung von Krankheiten. TimeWaver Med ersetzt nicht den Gang zum Arzt oder Therapeuten. TimeWaver Med analysiert im Informationsfeld auch mögliche Zusammenhänge mit Krankheiten. Ob dies eine relevante physiologische Wirkung für den Betroffenen hat, ist im Rahmen der Therapiehoheit des jeweiligen Therapeuten zu entscheiden.